Gruppenbild-ohne-Rahmenhd
Zu besonderen Anlässen in der historischen Landsknechtuniform
Auftritt in der klassischen traditionellen Uniform
Beat & Brassband Wildeshausen

Interesse am Spielmannszug oder der Beat & Brassband Wildeshausen? Kein Problem – mach doch mit.
Wir suchen ständig Verstärkung für unseren Zug.

Folgende Instrumente können bei uns erlernt werden: 

a.. Querflöte (Spielmannszug)
b.. Kleine Trommel (Spielmannszug oder Beat & Brassband)
c.. Große Trommel (Spielmannszug oder Beat & Brassband)
d.. Becken (Spielmannszug oder Beat & Brassband)
f.. Lyra (Spielmannszug)
g.. Trompete (Beat & Brassband)
h.. Ventilposaune (Beat & Brassband)
i.. Bariton (Beat & Brassband)
j.. Percussion (Beat & Brassband)

Ausbildungskosten: Keine

Voraussetzung ist allerdings eine Mitgliedschaft im
Wildeshauser Spielmannszug.
Unser Jahresbeitrag beträgt derzeit 30,00 €.

Mindestalter: 12 Jahre

Die Ausbildung dauert i. d. R. eine Saison – aus logistischen Gründen beginnt unsere Ausbildung vorwiegend dann, wenn eine neue Gruppe gewonnen werden konnte.
Sie endet mit Ablegung einer Prüfung, in der bewiesen werden muss, dass das Instrument ausreichend beherrscht wird. Hierfür sorgen aber schon die Ausbilder …..- daher keine Angst.

Hinzu kommt eine formale Ausbildung, denn nach wie vor ist das Marschieren ein wesentlicher Bestandteil im Spielmannszugwesen.

Die Uniformen werden nach Ablegung der Aufnahmeprüfung z. T. kostenfrei zur Verfügung gestellt – auch die Instrumente werden durch den Verein gestellt.

Was bieten wir noch?

a.. Abwechselungsreichheit (z. B. Fahrten/Lager, verschiedenste Auftritte)
b.. Kameradschaft
c.. Spaß & Freude

Was erwarten wir?

a.. Musikalische Vorveranlagung (Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.) 
b.. Einsatzbereitschaft
c.. Regelmäßiges Üben

 Bei Interesse kannst Du dich unter der Telefonnummer des technischen Leiters Jens Hoffmann 0151 – 28 22 41 30 melden oder uns ganz unverbindlich während den Übungszeiten, Dienstags ab 19.00 Uhr, in unseren Vereinsräumen in der Wittekindstrasse 9 (unter der Volkshochschule Wildeshausen) besuchen.